Corona / Informationen

Weiterbildungseinrichtungen, die Einrichtungsbesuche, Vorgespräche etc. geplant haben, und es sich abzeichnet, dass es schwer wird Zeitpläne einzuhalten (Abgabe Selbstreport, Checkliste), nehmen bitte mit uns Kontakt auf! Der Gütesiegelverbund wird für die Änderung der Zeitpläne keine Gebühren erheben. Ferner können Terminverschiebungen dazu führen, dass die Gültigkeit des Zertifikates überschritten wird.  Der Gütesiegelverbund wird für diesen Zeitraum das Zertifikat verlängern. Sichergestellt ist hiermit, dass es in den Einrichtungen nicht zu einer Zertifizierungslücke kommt.

Damit Sie die Zertifizierung auch weiterhin langfristig planen und terminieren können, ist es möglich das Erst- oder Vorgespräch im Rahmen einer Online-Konferenz durchzuführen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Mitglieder-Rundbriefe im internen Bereich. Dort haben wir auch eine Corona-Schutzempfehlung für vor Ort Besuche eingestellt.

Fortbildungen

Alle Fortbildungsangebote werden wir bis zum Frühjahr 2021 als Online-Veranstaltungen anbieten. Im Bereich der aktuellen Fortbildungsangebote stellen wir  lfd. unsere neuen Angebote ein.

Bürozeiten

Geänderte Bürozeiten im Bereich der Verwaltung: MO von 9.00 bis 13.00 Uhr, DI/MI/DO von 9.00 Uhr – 15.00 Uhr, FR bleibt unser Büro geschlossen
Individuelle Terminabsprachen sind natürlich auch weiterhin unverändert möglich. Unsere hauptberuflichen pädagogischen Mitarbeiter*innen sind jeweils auch über ihre Diensthandys zu erreichen.

Informationen

20.07.2020 – Landesregierung stellt 35 Millionen Euro für Weiterbildungseinrichtungen zur Bewältigung der Corona-Krise bereit

30.05.2020 – Weitere Schritte des Nordrhein-Westfalen-Plans werden umgesetzt – zielgerichtete Anpassung der Corona-Schutzmaßnahmen

11.05.2020 – Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW

01.05.2020 – Pressemitteilung des Landes NRW zur Öffnung von Bildungshäusern

20.03.2020 – Landesregierung beschließt Soforthilfe für Weiterbildungseinrichtungen

Der Umgang mit dem Coronavirus und mögliche wirtschaftliche Folgen für Bildungseinrichtungen ist auf der Homepage der Landesarbeitsgemeinschaft für eine Andere Weiterbildung e.V. (LAAW) zusammengestellt.