Einfach. Anders. – Das QM-Handbuch als Wiki gestalten

Datum: 29.10. / 26.11. / 16.12.2020

Das Qualitätsmanagement-Handbuch ist ein Instrument im Qualitätsmanagement. Mit seiner Beschreibung des Qualitätsmanagementsystems bildet es die Grundlage für die Umsetzung des Qualitätsmanagements einer Einrichtung und ist somit ein umfangreiches Nachschlagewerk für die hauptberuflichen Mitarbeiter*innen zur erfolgreichen Umsetzung der Qualitätsvorgaben.

Wikis (auf Hawaiianisch bedeutet “wiki” schnell) eignen sich besonders gut für die digitale und flexible Umsetzung des QM-Handbuches. Gleichzeitig sind sie einfach zu bedienen: für die Nutzung wird lediglich ein Webbrowser benötigt und die Inhalte können wie in einer Textverarbeitung bearbeitet werden – und das von mehreren Personen gleichzeitig.

Für die Nutzung von Wikis gibt es eine große Anzahl an Softwareprogrammen, einige davon kostenlos und als OpenSource. Die Bedienung ist dabei auch bei unterschiedlicher Software im Wesentlichen sehr ähnlich. Durch die automatische Versionierung von Texten, das Rechtemanagement und durch den ortsunabhängigen Zugang über einen Webbrowser sind Wikis für dynamische und flexible Dokumente ideal geeignet.

Ihre Fortbildung

Die Fortbildung findet ausschließlich online statt in einem Wechsel von Online-Veranstaltungen zu festen Zeiten sowie Onlinearbeit in der Selbstlernphase und Austausch auf einer Lernplattform. Sie haben die Möglichkeit in einer Testumgebung an einem eigenen Wiki zu arbeiten.
Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf den praxisnahen Möglichkeiten zur Einführung eines Wikis in Ihrer Einrichtung und der Umsetzung oder Überführung eines vorhandenen QM-Handbuches in eine digitale Form als Wiki. Auch die Einbeziehung und Motivierung der Mitarbeitenden in den Einrichtungen wird Thema sein.

In den Online-Selbstlernphasen auf der Lernplattform werden die grundsätzlichen Konzepte und Ideen eines Wikis vorgestellt sowie in die grundlegende Bedienung eines Wikis (MediaWiki mit der Erweiterung BlueSpice) eingeführt.

Sie erhalten Zugang zu der Lernplattform und haben die Möglichkeit in einer Testumgebung an einem eigenen Wiki zu arbeiten. Auf der Lernplattform steht begleitend zu den Lerneinheiten ein Forum für den Austausch und Rückfragen zur Verfügung.

Inhalte Onlinephase/Selbstlernphase

  • Seiten erstellen, bearbeiten, verschieben und löschen
  • Versionierung der Inhalte
  • Verlinkungen anlegen
  • Arbeiten mit Vorlagen, Kategorien und Namensräumen
  • Benutzer*innen- und Rechteverwaltung
  • Inhalte organisieren
  • Grenzen eines Wikis

Bei den Online-Veranstaltungen geht es um die Fragen, wie das QM-Handbuch praktisch in ein Wiki überführt werden kann und was dabei beachtet werden muss, damit die Lösung funktioniert und von allen Mitarbeitenden im Arbeitsalltag angewandt werden kann. Im Fokus stehen die Strukturierung, Kategorisierung und Verknüpfung der Inhalte und die notwendigen Schritte bei der Planung.

Inhalte der Online-Veranstaltung

  • Was kann ein Wiki und welche Vorteile hat die Nutzung?
  • Das QM-Handbuch als Wiki gestalten
  • Ein vorhandenes Handbuch in ein Wiki überführen
  • Die Nutzung des Wikis in der Einrichtung einführen
  • Mitarbeitende einbeziehen

Lernergebnis

  • Die Teilnehmenden lernen die Vor- und Nachteile eines Wikis kennen und können diese bei der Entscheidung für die Nutzung eines Wikis anwenden.
  • Die Teilnehmenden lernen die grundlegenden Funktionen eines Wikis kennen und können diese anwenden, um ein Qualitätsmanagement-Handbuch in einem Wiki anzulegen.
  • Die Teilnehmenden können eine Strategie entwickeln, um in der eigenen Einrichtung ein QM-Handbuch als Wiki führen, ein vorhandenes QM-Handbuch in ein Wiki zu überführen und Mitarbeitende in die Umsetzung einzubeziehen.

Kooperation

Die Fortbildung wird in Kooperation mit der LAAW.NRW (Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung NRW) durchgeführt. https://www.laaw.nrw

MasterQ – Zusatzqualifikation Qualitätsentwicklung

Dieses Fortbildungsangebot wird im Rahmen der Zusatzqualifikation anerkannt.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Mitarbeitende, Einrichtungsleitungen und Qualitätsmanagementbeauftragte, die für ihr QM-Handbuch und das Wissensmanagement in ihrer Einrichtung ein Wiki verwenden möchten.

Methoden
  • Online-Veranstaltung: Vortrag, Diskussion und Austausch
  • Online- und Selbstlernphase in einem Learning-Management-System (Lernplattform): Lernvideos, Forum, Linksammlungen und Texte sowie Übungen in einem eigenen Wiki mit
    Lernbegleitung im Forum
Referent*in

Frank Wittemeier

Dipl. Sozialpädagoge, Mitarbeiter für Digitalisierung in der Weiterbildung der LAAW.NRW

 

Termin

Online-Veranstaltung
Do., 29.10., Do., 26.11. und Mi., 16.12.2020
jeweils von 15.00 – 16.30 Uhr (6 Ust)

Termine Online- und Selbstlernphase
26.10. bis 16.12.2020, 8 Wochen mit ca. 1,5 Stunden Arbeitsaufwand pro Woche bei freier Zeiteinteilung. (16 Ust.)

Ort

Diese Fortbildung wird als Online-Veranstaltung durchgeführt

Teilnahmegebühr

275,00 € (305,00 € für Nicht-Mitglieder)

Anmeldung

erbeten bis zum 02.10.2020
per Mail an fortbildung(at)guetesiegelverbund.de oder über das Anmeldeformular

Informationen

Fragen beantworten wir gerne auch telefonisch unter:
0231 7006404 – Christel Fissahn, Simone Langner

Hinweis

Bei gegebener Voraussetzung kann für dieses Angebot eine Förderung beantragt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, merken wir Sie auf der Warteliste vor. Bei einer Abmeldung bis zu 14 Tagen vor Beginn der Veranstaltung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,00 €. Sagen Sie später ab und Ihr Platz kann nicht belegt werden, müssen wir den vollen Teilnahmebetrag in Rechnung stellen.

Fortbildungen