Kompetenzorientierung in der BNE-Arbeit

Die Stärkung der Kompetenzorientierung in der Praxis der Bildungsarbeit ist wesentlicher Bestandteil der BNE-Qualitätsentwicklung und der BNE-Zertifizierungsmodelle. Kompetenzorientierung beschreibt die Fähigkeiten, die zur erfolgreichen Bewältigung komplexer Anforderungen in Gesellschaft, Umwelt, Kultur und Arbeits- und Lebenswelt erforderlich sind.

Sie soll einen Beitrag zur weiteren Professionalisierung des Handlungsfeldes BNE für die praktische Arbeit der außerschulischen Bildungsanbieter und für ihre Bildungsprogramme und -angebote leisten.

Kompetenzorientierung für die ausserschulische Bildungsarbeit in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) Leitfaden für die Praxis (Stand: Oktober 2020)