Fachtagungen/Fachveranstaltungen im Gütesiegelverbund Weiterbildung e.V.

Der Gütesiegelverbund versteht Qualitätsmanagement als Beitrag zur Organisationsentwicklung und Professionalisierung und führt regelmäßig Fachtagungen/Fachveranstaltungen zu unterschiedlichen bildungspolitischen Themen durch.

  • Qualitätsmanagement in der Weiterbildung
  • Der Deutsche Qualifikationsrahmen
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Qualitätssicherung im digitalen Lernen in der Weiterbildung

Aus der Praxis der Weiterbildung für die Praxis der Weiterbildung. Expertinnen und Experten aus Einrichtungen der Weiterbildung bringen ihre Expertise in unsere Fachveranstaltungen ein. Stimmen aus der Wissenschaft eröffnen weitere Perspektiven.

Und darüber hinaus wirken Partner*innen wie das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes NRW (MKW),  die Qualitäts- und UnterstützungsAgentur-Landesinstitut für Schule, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW, die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesbildungsverbände (BALB), die Landesarbeitsgemeinschaft der anderen Weiterbildung (LAAW), Weiterbildung Hessen e.V. , Natur und Umweltschutzakademie (NUA), die Deutsche Referenzstelle für Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung (DEQA-VET) oder das wb-web – ein Projekt des DIE (Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Leibnitz-Zentrum für Lebenslanges Lernen) mit.

 

Fortbildungen

BNE-Fortbildungen:

Professionalisierung im Kontext von BNE: Kompetenzorientierung im Blick
28.09.2022

BNE Strategie
20.10.2022

BNE Kompetenzen
10.11.2022

BNE im Unterricht
15.11.2022

BNE-Themenwerkstatt
01.12.2022

QM-Fortbildungen:

PASS VII
ab 14.11.2022

Fortbildung zur*zum Qualitätsmanagementbeauftragten
ab 02.03.2023