Eine Gesprächsreihe

zur kritischen Reflektion der Digitalisierung in der Weiterbildung in Zusammenarbeit mit dem Gütesiegelverbund Weiterbildung!

Die Digitalisierung hat die gesamte Gesellschaft erfasst; die ersten Schritte ins „digitale Zeitalter“ sind auch in der Weiterbildung – spätestens seit der Corona-Krise – weitgehend vollzogen. Für viele Akteurinnen und Akteure in der Weiterbildung stellt sich in Anbetracht der weiter fortschreitenden Digitalisierung zunehmend die Frage, welche Bedeutung künftig die analogen und nicht-digitalen Prozesse oder die Beziehungen von Menschen in der Weiterbildung spielen, wenn Bits und Bytes, web-gestützte und spielorientierte Lernangebote oder digitale Werkzeuge nahezu allein die pädagogischen Diskurse beherrschen.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Fortbildungen

BNE-Fortbildungen:

BNE-Zertifizierung auf den Punkt gebracht: Infoveranstaltung zur BNE-Spezifikation und dem Zertifizierungsverfahren
30.06.2021

BNE-Basics
30.09.2021

Die BNE-Strategie – Leitfaden zur Verankerung von BNE in Weiterbildungseinrichtungen
28.10.2021

Kompetenzen als Schlüssel für Veränderung in der BNE
18.11.2021

Themenwerkstatt BNE –BNE-Veranstaltungen planen und konzipieren
09.12.2021

QM-Fortbildungen:

Fortbildung zur*zum Qualitätsmanagementbeauftragten
07.09. / 09.09. / 14.09. / 16.09. / 21.09.2021

Kreative Methoden zur Durchführung von internen Audits
17.11.2021

– – – – – –

Alle Fortbildungen finden als ONLINE-Veranstaltungen statt!